§ 328 BGB

Bei der in einem Kaufvertrag des Vermieters über ein Hausgrundstück enthaltenen Vereinbarung, wonach der Mieter einer Wohnung des Hauses ein lebenslanges Wohnrecht haben und eine ordentliche Kündig ...


Miet- und Wohnungsrecht Zivilrecht
§ 328 BGB

Tierarzt, Ankaufsuntersuchung, Werkvertrag, Schadensersatz, Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte, venire contra factum proprium, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Haftungsbeschränkung


Zivilrecht
§§ 280 Abs. 1, 328, 634 Nr. 4 BGB

a) Zu Inhalt und Umfang des Forderungsrechts einer Anlagegesellschaft als Versprechensempfa?nger gema?ß § 335 BGB, die einen Mittelverwendungskontrolleur auf Schadensersatz wegen Verletzung des zuguns ...


Zivilprozessrecht
§§ 328, 335, 675 Abs. 1 BGB; § 92 Satz 1 InsO

Auskunftspflicht, Arzt, Samenspender, Geheimhaltung der Spenderdaten, heterologe Insemination, genetische Abstammung, Menschenwürde, Persönlichkeitsrecht, Kenntnis der eigenen Abstammung, Unmöglichkeit


Öffentliches Recht Medizin- und Pharmarecht Verfassungsrecht Zivilrecht
§§ 242, 328 Abs. 1, 362 Abs. 1 BGB; § 203 StGB; Artt. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 GG
Miet- und Wohnungsrecht Zivilrecht
§§ 280, 328, 434, 437, 441, 652 BGB