Palandt, § 307 BGB Rdnr. 147

Eine Entscheidung

Kapitalanlagegeschäft: Anspruch eines Anlegers auf Freistellung von der Einlageverpflichtung aus einer treuhandvermittelten Beteiligung an einem geschlossenen Fonds wegen falscher Prospektangaben