Palandt, § 249 BGB Rdnr. 57

116 Entscheidungen

zur Begründung eines "fliegenden Gerichtsstands" bei persönlichkeitsrechtsverletzenden Äußerungen in Presseerzeugnissen oder in Fernsehsendungen; Anwendbarkeit bei Veröffentlichungen im Internet


Internetrecht IT- und Medienrecht Presse- und Äußerungsrecht Prozess- und Verfahrensrecht Zivilprozessrecht Zivilrecht
§ 32 ZPO

zum Anspruch auf Erstattung ihrer Rechtsanwaltskosten; Erforderlichkeit


Zivilrecht
§§ 249, 286 Abs. 1 BGB

Der Versicherer hat für die fehlerhafte Beratung durch einen Versicherungsmakler einzustehen, wenn dieser nicht vom Versicherungsnehmer als Sachwalter beauftragt worden ist, sondern vom Versicherer im ...