§ 1609 BGB
a) Bei der Ermittlung der Leistungsfähigkeit für die Zahlung von Elternunterhalt ist ein von dem Unterhaltspflichtigen zusätzlich geschuldeter Betreuungsunterhalt nach § 1615 l BGB als - gemäß § 1609 ...
Familienrecht Zivilrecht
§§ 1603 Abs. 1, 1609, 1615 Abs. 1 BGB
Zur Anpassung einer Vereinbarung zum nachehelichen Unterhalt und Kindesunterhalt bei spa?terem Hinzutreten weiterer Unterhaltspflichten (Kindesunterhalt und Ehegattenunterhalt).
Zivilrecht Familienrecht
§§ 242, 313, 1581, 1609 BGB
zur Gleichbehandlung der Unterhaltsansprüche aus erste und zweiter Ehe in Bezug auf den Unterhaltsbedarf
Familienrecht Zivilrecht
§§ 1578, 1578b, 1609 BGB; § 323 ZPO; § 36 EGZPO