Verwaltungsgericht Freiburg
862 Entscheidungen

Vorläufiger Nachbarrechtsschutz gegen Baugenehmigung zur Errichtung einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge


Kostentragung für Hinzuziehung eines sonstigen Bevollmächtigten im Vorverfahren


1. Kein Verstoß gegen das Rücksichtnahmegebot aus § 15 Abs. 1 S. 2 BauNVO, wenn durch die plangemäße Bebauung eines Grundstücks in Kombination mit einem bereits plangemäß errichteten bestandskräftig g ...


Wohnraum, der zu anderen als Wohnzwecken einschließlich Leerständen genutzt wird, fällt nicht in den Anwendungsbereich der Satzung der Stadt Freiburg über das Wohnraumzweckentfremdungsverbot vom 28.01 ...


Verstoß gegen das Rücksichtnahmegebot bei Fensterverschluss in der einzigen Außenwand des Nachbargebäudes infolge grenzständiger Bebauung


Ein Kleinbetrieb im Sinne von Art. 39 VO (EG) Nr. 889/2008 liegt vor, wenn der Betrieb einen geringeren Bestand aufweist als den Durchschnittsbestand von Ökobetrieben seines Bundeslandes.Eine Ausnahme ...


(Zur Möglichkeit der Verbindung oder Trennung von Widerspruchsverfahren)


§§ 102 ff. SGB X sind zwischen Wohngeldbehörde und Sozialhilfebehörde anwendbar (im Anschluss an VG Berlin, Urt. v. 22.05.2014 - 21 K 195.12, juris, und VG Braunschweig, Urt. v. 26.02.2015 - 3 A 80/13 ...


Die unzureichende Mitwirkung bei der Passbeschaffung stellt - wie schon nach den Vorgängervorschriften - einen Versagungsgrund für die Erteilung einer Erlaubnis zur Ausübung einer Beschäftigung gemäß ...


Bei einem Asylbewerber, der auf dem Landweg eingereist ist und der bereits früher einen Asylantrag gestellt hatte, welcher aber (lediglich) nach § 27a AsylG als unzulässig abgelehnt wurde und mit eine ...


  • Rechtsprechung 862
  • Pressemitteilungen 0
  • GVP 0