Finanzgericht Berlin-Brandenburg
1191 Entscheidungen

(Kein Spendenabzug nach § 10b EStG einer Zuwendung an eine österreichische Körperschaft, wenn der Zuwendende seinen Nachweispflichten nicht nachkommt)


(Erteilung einer Ausnahmegenehmigung nach § 50 Abs. 3 StBerG - "Andere gleichwertige Vorbildung" bei einem kaufmännischen Assistent für Datenverarbeitung - Anforderungen an die "besondere Fachkunde" des Antragstellers)


(Körperschaftsteuer/Zinsschranke 2008: Verpfändung von Gesellschaftsanteilen als schädlicher Rückgriff im Sinne von § 8a Abs. 2 KStG)


Bei Neuveranlagung des Grundsteuermessbetrages keine Differenzierung in "Zurechnungsneuveranlagung" und "Wertneuveranlagung"


Keine Wiederaufnahme eines durch übereinstimmende Hauptsacheerledigung abgeschlossenen Verfahrens - Falschaussagen des Beklagtenvertreters in der mündlichen Verhandlung


Kein Kindergeldanspruch für Stabsunteroffizierin bei der Bundeswehr während der Zeiten von Verwendungslehrgängen im Anschluss an ihre zivilberufliche Aus- und Weiterbildung


Entstehungszeitpunkt des Veräußerungsgewinns aus der Einbringung eines Kommanditanteils - Nachträgliche Änderung des Rückbeziehungswahlrechts


(Anzahlung im Sinne des § 13 Abs. 1 Nr. 1 Buchstabe a Satz 4 UStG - Bestattungsvorsorgevertrag - Gutschein)