close

Erweiterte Suche


Entscheidungen Artikel Normen
bis
+
+

LG Hamburg · Beschluss vom 18. April 2011 · Az. 315 O 182/11

Informationen zum Urteil

  • Gericht:

    LG Hamburg

  • Datum:

    18. April 2011

  • Aktenzeichen:

    315 O 182/11

  • Typ:

    Beschluss

  • Fundstelle:

    openJur 2011, 92295

  • Verfahrensgang:

Tenor

I. Im Wege der einstweiligen Verfügung - der Dringlichkeit wegen ohne mündliche Verhandlung - wird der Antragsgegnerin unter Androhung eines vom Gericht für jeden Fall der Zuwiderhandlung festzusetzenden Ordnungsgeldes und für den Fall, dass dieses nicht beigetrieben werden kann, einer Ordnungshaft oder Ordnungshaft bis zu sechs Monaten (Ordnungsgeld im Einzelfall höchstens € 250.000,00; Ordnungshaft insgesamt höchstens 2 Jahre)

verboten

beim Verkauf von verlagsneuen Büchern an Letztabnehmer andere Preise als die von den Verlagen gebundenen Ladenpreisen zu berechnen.

II. Die Kosten des Verfahrens fallen der Antragsgegnerin nach einem Streitwert von € 25.000,- zur Last.

Hinweis: Die Schutzschrift der Antragsgegnerin vom 12.04.2011 hat vorgelegen.

plusKommentare (0) einblenden0 Kommentare vorhandenzum Aufklappen klicken