close

Erweiterte Suche


Entscheidungen Artikel Normen
bis
+
+

Verfahrensrecht

  1. OLG Celle · Beschluss vom 7. Juli 2010 · Az. 10 WF 215/10

    zur Anwaltsbeiordnung im Rahmen der VKH für einstweilige Gewaltschutzanordnung

    Zivilrecht Verfahrensrecht Familienrecht

    § 78 Abs. 2 FamFGGesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit

  2. BVerfG · Beschluss vom 30. Juni 2010 · Az. 2 BvR 571/10

    keine sofortige Freilassung eines Straftäters aus der Sicherungsverwahrung

    Verfahrensrecht Strafrecht Öffentliches Recht

    § 66b Abs. 2 StGBStrafgesetzbuch

  3. OLG Karlsruhe · Beschluss vom 4. August 2010 · Az. 2 Ws 227/10

    zur Vorlagepflicht bei Entscheidungen über die Erledigung der Sicherungsverwahrung gemäß § 121 Abs. 2 Nr. 3 GVG

    Verfahrensrecht Strafrecht Europarecht

    §§ 2 Abs. 6, 67d Abs. 3 StGBStrafgesetzbuch; § 121 Abs. 2 Nr. 3 GVGGerichtsverfassungsgesetz; Artt. 5, 7 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention

  4. OLG Nürnberg · Beschluss vom 9. September 2010 · Az. 11 WF 972/10

    einstweilige Anordnung elterlicher Sorge; Maßgeblich, auch für die Frage der Dringlichkeit, ist das Kindswohl; regelmäßiges fehlen eines dringenden Bedürfnisses, wenn die gesamte elterliche Sorge übertragen werden soll; faktische Präjudizwirkung; Eingr. in Grundrechte des anderen Elternteils

    Zivilrecht Verfahrensrecht Familienrecht

    § 1671 Abs. 2 Nr. 2 BGBBürgerliches Gesetzbuch; § 49 Abs. 1 FamFGGesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit

  5. OLG Zweibrücken · Beschluss vom 8. Oktober 2010 · Az. 6 WF 196/10

    ablehnende einstweilige Anordnung; Beschwerdefrist

    Familienrecht Zivilrecht Verfahrensrecht

    § 63 Abs. 2 Nr. 1 FamFGGesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit

  6. OLG Zweibrücken · Beschluss vom 21. Oktober 2010 · Az. 6 UF 77/10

    Meistbegünstigung; Auskunftsanspruch

    Familienrecht Verfahrensrecht Zivilprozessrecht Zivilrecht

    § 1579 BGBBürgerliches Gesetzbuch; § 511 ZPOZivilprozessordnung; § 58 FamFGGesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit

  7. OLG Zweibrücken · Beschluss vom 5. November 2010 · Az. 6 UF 47/09

    Versorgungsausgleich; Verfahrensrecht

    Zivilrecht Verfahrensrecht Familienrecht

    Art. 111 Abs. 4 FGG-RG<kein Titel bekannt>; § 48 Abs. 2 Nr. 1 VersAusglGGesetz über den Versorgungsausgleich

  8. OLG Zweibrücken · Urteil vom 25. November 2010 · Az. 6 UF 91/10

    Solange auf ein Ehescheidungs-Verbundverfahren das bis zum 1. September 2009 geltende Recht anzuwenden ist, können Folgesachen noch bis zum Schlu ...

    Zivilprozessrecht Zivilrecht Familienrecht Verfahrensrecht

    § 623 Abs. 4 ZPOZivilprozessordnung; § 137 Abs. 2 Satz 1 FamFGGesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit; Art. 111 FGG-RG<kein Titel bekannt>

  9. OLG Hamburg · Beschluss vom 26. November 2010 · Az. 7 UF 154/10

    keine isolierte Anfechtbarkeit von Kostenentscheidungen, wenn zugehörige Sachentscheidung nicht anfechtbar ist; vermögensrechtliche Angelegenheit; Beschwerdewert

    Zivilrecht Verfahrensrecht Familienrecht

    §§ 57 Abs. 1, 61 Abs. 1, 58 FamFGGesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit

  10. OLG Dresden · Beschluss vom 14. September 2010 · Az. 24 WF 801/10

    eine später beantragte Beiordnung eines Rechtsanwaltes kann, auch vor dem Gesichtspunkt der "Waffengleichheit", nicht mehr erforderlich sein, nämlich dann, wenn sich das Verfahren zu diesem Zeitpunkt bereits eindeutig im Sinn des Bedürftigen entwickelt hat und sich eine baldige Lösung abzeichnet

    Zivilrecht Verfahrensrecht Familienrecht

    §§ 114, 78 Abs. 2 FamFGGesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit

RSS-Feed: http://openjur.de/gebiet-72.rss