close

Erweiterte Suche


Entscheidungen Artikel Normen
bis
+
+

Grundgesetz (GG)

Art. 16

Art. 16

(1) Die deutsche Staatsangehörigkeit darf nicht entzogen werden. Der Verlust der Staatsangehörigkeit darf nur auf Grund eines Gesetzes und gegen den Willen des Betroffenen nur dann eintreten, wenn der Betroffene dadurch nicht staatenlos wird.

(2) Kein Deutscher darf an das Ausland ausgeliefert werden. Durch Gesetz kann eine abweichende Regelung für Auslieferungen an einen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder an einen internationalen Gerichtshof getroffen werden, soweit rechtsstaatliche Grundsätze gewahrt sind.

Fundstellen

  1. LG Berlin · Beschluss vom 18. März 2016 · Az. 28 O 111/14

    Beschluss vom 18. März 2016 · Az. 28 O 111/14

    Europarecht Strafrecht

    Art. 16 Abs. 2 Satz 1 GGGrundgesetz; Art. 18 Abs. 1 AEUVVertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union

  2. BVerfG · Beschluss vom 17. Dezember 2013 · Az. 1 BvL 6/10

    Regelungen zur behördlichen Vaterschaftsanfechtung sind nichtig

    Familienrecht Zivilrecht Verfassungsrecht Öffentliches Recht

    § 1600 Abs. 1 Nr. 5 BGBBürgerliches Gesetzbuch; Artt. 6 Abs. 2 Satz 1, 16 Abs. 1 Satz 1 GGGrundgesetz

  3. OLG München · Beschluss vom 23. Juni 2008 · Az. OLGAusl. 183/08

    zur Zulässigkeit eines Auslieferungsersuchen; keine Bindung an die gegenteilige Beurteilung eines spanischen Gerichts

    Strafrecht

    Art. 16 Abs. 2 GGGrundgesetz; §§ 10, 16 Abs. 3 IRGGesetz über die internationale Rechtshilfe in Strafsachen; Art. 5 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention; § 24 SDÜÜbereinkommen vom 19.06.1990 zur Durchführung des Übereinkommens von Schengen; Art. 12 Abs. 1 EGV<kein Titel bekannt>

  4. BVerfG · Beschluss vom 10. Juli 1989 · Az. 2 BvR 502/86 (Tamilen)

    1. Politische Verfolgung im Sinne von Art. 16 Abs. 2 Satz 2 GG ist grundsätzlich staatliche Verfolgung. 2. Eine Verfolgung ist dann eine polit ...

    Verfassungsrecht Öffentliches Recht

    Art. 16 Abs. 2 Satz 2 GGGrundgesetz

  5. BVerfG · Beschluss vom 9. Oktober 2009 · Az. 2 BvR 2115/09

    Beschluss vom 9. Oktober 2009 · Az. 2 BvR 2115/09

    Verfassungsrecht Öffentliches Recht

    Artt. 19, 3, 16 GGGrundgesetz

  6. BVerfG · Beschluss vom 3. September 2009 · Az. 2 BvR 1826/09

    Beschluss vom 3. September 2009 · Az. 2 BvR 1826/09

    Strafrecht Öffentliches Recht Verfassungsrecht

    Art. 16 GGGrundgesetz; § 9 IRGGesetz über die internationale Rechtshilfe in Strafsachen