close

Erweiterte Suche


Entscheidungen Artikel Normen
bis
+
+

Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK)

Art. 6

Diese Norm liegt zur Zeit leider nocht nicht im Volltext vor.

Fundstellen

  1. BGH · Verfügung vom 25. September 2014 · Az. 2 StR 163/14

    Die Praxis, wonach Revisionshauptverhandlungen ohne Anwesenheit des vom Angeklagten gewählten Verteidigers durchgeführt werden, genügt den Anf ...

    Strafprozessrecht Prozessrecht Europarecht

    §§ 350 Abs. 2 Satz 1, 140 Abs. 2 Satz 1 StPOStrafprozessordnung; Art. 6 Abs. 3 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention

  2. BGH · Beschluss vom 24. Juli 2014 · Az. III ZB 83/13

    a) Im Verfahren auf gerichtliche Entscheidung gegen einen schiedsgerichtlichen Zuständigkeitszwischenentscheid nach § 1040 Abs. 3 Satz 2 ZPO ist ...

    Zivilrecht Prozessrecht Zivilprozessrecht

    § 125 Satz 1 BGBBürgerliches Gesetzbuch; §§ 15 Abs. 4 Satz 1, 139, 311b GmbHGGmbH-Gesetz; § 1040 Abs. 3 Satz 2 ZPOZivilprozessordnung; Art. 6 Abs. 1 Satz 1 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention

  3. BGH · Beschluss vom 21. November 2012 · Az. 1 StR 310/12

    1. Die Verwertbarkeit mittels Rechtshilfe eines ausländischen Staates erlangter Beweise bestimmt sich nach dem inländischen Recht. 2. Auf di ...

    Prozessrecht Strafrecht Strafprozessrecht

    § 477 Abs. 2 Satz 2 StPOStrafprozessordnung; Art. 6 Abs. 1 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention; Art. 82 Abs. 2 Satz 2 AEUVVertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union; Art. 22 EU-RhÜbk<kein Titel bekannt>

  4. BVerfG · Beschluss vom 25. Oktober 2012 · Az. 1 BvR 2720/11

    Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen ein angebliches Falschzitat

    Verfassungsrecht Presse- und Äußerungsrecht Öffentliches Recht

    Artt. 12, 20 Abs. 3, 1 Abs. 1, 103 Abs. 1, 2 Abs. 1 GGGrundgesetz; Art. 6 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention

  5. OLG Nürnberg · Urteil vom 16. Mai 2012 · Az. 14 U 928/10

    1. Erhebt eine in einem vorangegangen Zivilprozess unterlegene Partei Individualbeschwerde nach Art. 34 EMRK zum Europäischen Gerichtshof für Men ...

    Verfahrensrecht Europarecht

    §§ 148, 322 Abs. 1, 580 Nr. 8 ZPOZivilprozessordnung; §§ 93b, 93 BVerfGGBundesverfassungsgerichtsgesetz; Artt. 6 Abs. 1, 34 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention

  6. OLG Bremen · Beschluss vom 31. Oktober 2011 · Az. 2 SsRs 28/11

    Kein Verstoß gegen den Grundsatz des fairen Verfahrens beim polizeilich angeleiteten Einsatz jugendlicher Testkäufer zur Überprüfung der Einhaltung des Abgabeverbots von alkoholischen Getränken an Kinder und Jugendliche

    Ordnungswidrigkeiten- und Bußgeldrecht Strafprozessrecht Verfahrensrecht

    § 9 Abs. 1 JuSchGJugenschutzgesetz; Art. 6 Abs. 1 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention

  7. OLG Bremen · Beschluss vom 15. März 2011 · Az. 1 W 8/11

    Kein Schadensersatz wegen überlanger Verfahrensdauer, wenn Täter auf Grund neuer Ermittlungsmethoden erst Jahre nach der Tat überführt wird

    Europarecht Verfahrensrecht Zivilprozessrecht

    § 114 Satz 1 ZPOZivilprozessordnung; Artt. 5 Abs. 5, 5 Abs. 1 Satz 2, 6 Abs. 1 Satz 1 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention

  8. BVerfG · Beschluss vom 27. Januar 2011 · Az. 1 BvR 3222/09

    Verfassungsbeschwerde gegen die Neufassung des Bauforderungssicherungsgesetzes erfolglos

    Öffentliches Recht Europarecht Verfassungsrecht Zivilrecht

    Artt. 20 Abs. 3, 103 Abs. 2, 3 Abs. 1, 12 GGGrundgesetz; Art. 6 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention; §§ 1, 2 BauFordSiGBauforderungssicherungsgesetzes ; Art. 11 AEMRAllgemeine Erklärung der Menschenrechte

  9. OLG Rostock · Beschluss vom 24. März 2010 · Az. 1 Ss 8/10 I 11/10

    zu den Voraussetzungen der Verfahrenseinstellung bei Verstoß gegen das Beschleunigungsgebot

    Europarecht Verfassungsrecht Strafrecht

    Artt. 20 Abs. 3, 2 Abs. 1 GGGrundgesetz; Art. 6 Abs. 1 Satz 1 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention

  10. BVerfG · Beschluss vom 13. Mai 2009 · Az. 2 BvR 388/09

    Beschluss vom 13. Mai 2009 · Az. 2 BvR 388/09

    Öffentliches Recht Prozessrecht Strafprozessrecht Verfassungsrecht Strafrecht

    § 121 StPOStrafprozessordnung; Artt. 104, 20, 2 GGGrundgesetz; Art. 6 EMRKEuropäische Menschenrechtskonvention