close

Erweiterte Suche


Entscheidungen Artikel Normen
bis
+
+

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

§ 241 Pflichten aus dem Schuldverhältnis

§ 241 Pflichten aus dem Schuldverhältnis

(1) Kraft des Schuldverhältnisses ist der Gläubiger berechtigt, von dem Schuldner eine Leistung zu fordern. Die Leistung kann auch in einem Unterlassen bestehen.

(2) Das Schuldverhältnis kann nach seinem Inhalt jeden Teil zur Rücksicht auf die Rechte, Rechtsgüter und Interessen des anderen Teils verpflichten.

Fundstellen

  1. LG Braunschweig · Urteil vom 26. November 2015 · Az. 4 S 60/14

    zur Haftung des Betreibers für Auffahrunfälle in Waschanlagen

    Zivilrecht

    §§ 280 Abs. 1, 241, 631, 823 BGBBürgerliches Gesetzbuch

  2. BGH · Urteil vom 10. Dezember 2014 · Az. VIII ZR 9/14

    a) Auch bei hohen Wohnungsleerständen (hier: im Hinblick auf einen im Rahmen der Stadtplanung vorgesehenen Abriss eines 28-Familienhauses) hat es ...

    Miet- und Wohnungsrecht Zivilrecht Energierecht

    §§ 242, 241 Abs. 2 BGBBürgerliches Gesetzbuch; §§ 8 Abs. 1, 9 Abs. 4 HeizkostenVO<kein Titel bekannt>

  3. BGH · Urteil vom 23. Juli 2013 · Az. II ZR 143/12

    a) In einem Anlageprospekt ist auf bankrechtliche Bedenken gegen eine bestimmte Anlageform hinzuweisen, wenn mit der Verwirklichung der daraus fo ...

    Zivilrecht Bank- und Börsenrecht

    §§ 311 Abs. 2, 241 Abs. 2, 282, 723, 280 Abs. 1, 280 Abs. 3, 812 Abs. 1 Satz 1 BGBBürgerliches Gesetzbuch; § 234 Abs. 1 HGBHandelsgesetzbuch; § 1 Abs. 1 Satz 2 KWGGesetz über das Kreditwesen

  4. OLG Hamm · Beschluss vom 18. Dezember 2012 · Az. 9 W 64/12

    Beschluss vom 18. Dezember 2012 · Az. 9 W 64/12

    Zivilrecht

    §§ 280 Abs. 1, 241 Abs. 2, 826, 823 Abs. 2 BGBBürgerliches Gesetzbuch; §§ 22, 263, 23 StGBStrafgesetzbuch

  5. LG Hamburg · Urteil vom 12. Juni 2013 · Az. 309 O 425/08

    Urteil vom 12. Juni 2013 · Az. 309 O 425/08

    Zivilrecht Bank- und Börsenrecht

    §§ 241 Abs. 2, 311 Abs. 2 Nr. 1, 280 Abs. 1 BGBBürgerliches Gesetzbuch; § 44 Abs. 1 BörsG<kein Titel bekannt>

  6. BGH · Urteil vom 29. Mai 2013 · Az. IV ZR 165/12

    Den Versicherer trifft eine vertragliche Nebenpflicht, auf Verlangen seines Versicherungsnehmers mit einem von diesem umfassend bevollmächtigten ...

    Zivilrecht Versicherungsrecht

    § 241 Abs. 2 BGBBürgerliches Gesetzbuch

  7. OLG Schleswig · Urteil vom 5. September 2012 · Az. 7 U 15/12

    Urteil vom 5. September 2012 · Az. 7 U 15/12

    Verkehrsrecht Zivilrecht

    §§ 241 Abs. 2, 280 Abs. 1, 631, 282, 823 BGBBürgerliches Gesetzbuch

  8. BGH · Urteil vom 24. Januar 2013 · Az. VII ZR 98/12

    Einem Landwirt, der einen Unternehmer damit beauftragt, Lagerraps auf seinem 6,44 ha großen Feld zu dreschen, ist auch unter Berücksichtigung de ...

    Zivilrecht Landwirtschaftsrecht

    §§ 280 Abs. 1, 241 Abs. 2, 631 BGBBürgerliches Gesetzbuch

  9. LG Karlsruhe · Urteil vom 29. Mai 2012 · Az. 8 O 78/12

    zum SEA eines Fussballvereins gegen einen Zuschauer, der während des Fussballspiels Bengalische Feuer abgebrannt hat; Strafzahlungen UEFA; Regress

    Zivilrecht

    §§ 280 Abs. 3, 282, 241 Abs. 2, 280 Abs. 1 BGBBürgerliches Gesetzbuch

  10. OLG Frankfurt am Main · Urteil vom 20. September 2012 · Az. 3 U 231/11

    Wirbt eine Bank mit der Möglichkeit der Inanspruchnahme persönlicher Beratung und dem kostenlosen Angebot durch ihre Experten, so kommt damit wed ...

    Bank- und Börsenrecht Zivilrecht

    §§ 241 Abs. 2, 311 Abs. 2, 280 Abs. 1 BGBBürgerliches Gesetzbuch